Erfolgreiche Turnierserie des FC Thusis/Cazis

Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen der traditionellen Turniere des FC Thusis/Cazis

Den Auftakt machte das Dorfturnier, an welchem Vereine, Firmen- und Familienteams um Ruhm und Ehre kämpfen. Spiel und Spass standen bei diesem Anlass ganz oben.

Bei leider etwas durchzogenem Wetter traten am Samstag dann die Grümpi-Teams an, hier massen sich knapp 50 Teams in diversen  Kategorien. Für die einen waren die Regengüsse willkommene Abwechslung, andere hatten mit der nun rutschigen Unterlage etwas mehr Probleme. Trotz teils sehr hohem Niveau stand auch hier das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund, und die Platzierung rückte in den Hintergrund. Wer sie trotzdem wissen will findet sie in Kürze hier auf der Website. 

Am Sonntag schliesslich wurde bei nun besten Verhältnissen das Schülerturnier ausgetragen. Als Besonderheit dieses Turniers muss die Kostümprämierung erwähnt werden, bei welcher es eine zusätzliche Gewinnchance für alle Teams gibt (siehe Bild). Wie beim Dorfturnier auch entscheidet nicht nur das fussballerische Können: Die Sieger werden aus einer Kombination von Fussball und dem Zwischenspiel ermittelt, so dass auch Teams ohne Messi’s eine Chance auf ein Weiterkommen und die Finalrunde haben. Wie diese Finalrunden ausgingen ist ebenfalls bald hier auf der Vereinswebsite zu sehen. 

Gewonnen haben alle, die diese drei Tage voller Sport und Zusammensein geniessen durften. Der FC Thusis/Cazis bedankt sich bei allen Spielerinnen und Spielern, dem fachkundigen Publikum, vielen fleissigen Helfer-Händen und –Köpfen und den drei OK’s für ihre tolle Planung. Das Experiment, alle drei Turniere (wegen der knappen Zeit zwischen Meisterschaftsende und Ferienbeginn sowie diverser parallel stattfindender Anlässe) an einem Ort und einem Wochenende durchzuführen scheint geglückt. Auch hier ein grosses Merci an alle flexiblen Mitdenker!












Veröffentlicht am: 24.06.2019 15:30:00


Top | Webmaster/LeibWeb |  Impressum |  Login